DomMusik der Kathedrale St.Gallen – Die Perlen des Stiftsbezirks

DIE DOMMUSIK AUS DEM WELTKULTURERBE schlägt gekonnt einen Bogen zwischen Geschichte und Gegenwart: Einerseits wandeln die Chöre und Ensembles auf den Spuren der Benediktinermönche, andererseits scheuen sie keine modernen Improvisationen.

LEBENDIGES WELTKULTURERBE: Der Stiftsbezirk in St. Gallen unterscheidet sich von anderen Weltkulturerbe-Stätten in einem Punkt ganz besonders: Nebst historischen Gebäuden und spannender Geschichte ist es ein Ort der Lebendigkeit.


Touristen aus aller Welt besuchen täglich den Stiftsbezirk, dazu kommen die zahlreichen Bewohner und Bewohnerinnen sowie die Mitarbeitenden, die das Weltkulturerbe aktiv gestalten und damit Geschichte und Gegenwart laufend neu verknüpfen.

Die Perlen des Stiftsbezirks erzählen in Form von Kurzvideos, wie wir gemeinsam und zugleich ganz individuell diesen besonderen Ort prägen und weshalb er so schützenswert ist, denn: Wir alle sind Weltkulturerbe.

 

Zur Website Perlen des Stiftsbezirks mit weiteren Videos

Teilen
X